Clickertraining mit Hund: Der erste (Fehl-)Versuch

Foto23 Monate, Rüde, unkastriert. Drei Merkmale, die bei erfahrenen Hundehaltern meist mitleidiges Nicken und ein gut gemeintes „Aber das wird besser“ hervor rufen. Ja, wir sind derzeit nicht Klassenbester, nicht Vorzeigehund und nicht „Ach, ist der niedlich“. Wir sind derzeit in der Pubertät und eher rüpelig, manchmal übersensibel (weshalb uns von einer Kastration bislang noch abgeraten wurde) und störrisch. Na klar, trotzdem immer noch Hund unserer Herzen. Aber sagen wir, es gab schon bessere Zeiten, und ich hoffe, es kommen auch wieder bessere ;)

Weil es um die Coolness an der Leine in Anwesenheit anderer Hunde gerade nicht so gut bestellt ist und es auch sonst hier und da hapert, wollte ich heute hochmotiviert das mir so oft empfohlene Clickertraining starten.
Und als müsste derzeit einfach im Sinne der Pubertät alles schief gehen, ging auch das schief. Ich las immer überall von positiver Konditionierung auf den Clicker. Das kleine Teil sei prädestiniert, DAS Lieblingsding des Hundes zu werden… Aber nirgendwo stand, dass ein Hund das Geräusch auch einfach richtig scheisse finden kann!!!! Belohnung ist gar nicht möglich, denn Finn wendet sich sofort ab oder duckt sich weg. Ich bin baff. Und ich bin sauer, denn wenn ich ihm nun, ein paar Minuten nach der Clicker-Erfahrung, seine absoluten Lieblingsleckerchen – ohne Clicker – aus der Hand geben will, dann wendet er sich auch so sofort ab. Na toll.

Also habe ich nochmal recherchiert und in der Tat: Es gibt Hunde, die das Geräusch zu laut und irritierend finden. Offensichtlich gibt es unterschiedlich starke Clicker und es ist anfangs wohl ratsam, sehr soft zu starten – heisst, mit einer leisen Variante oder indem der Clicker in der Hosentasche gedämpft eingesetzt wird.
Bevor es also überhaupt los geht, darf ich jetzt erstmal üben, Finn an das Geräusch zu gewöhnen. Indem ich den Clicker nicht offen betätige, sondern beiläufig in der Tasche. Maaaaaaaaann. Manchmal ist es aber auch echt nicht leicht mit Hund (in Hamburg)…

Kommentar verfassen