Mit Hund auf der Entenwerder Hundewiese

Blick vom Café Entenwerder 1 auf die Hundewiese
Blick vom Café Entenwerder 1 auf die Hundewiese

Da haben wir uns, während Finn das Wochenende bei seinen besten Hundekumpels verbringt, auf einen Café-Ausflug gemacht und dabei ohne Hund ein richtig nettes Plätzchen für einen Ausflug mit Hund entdeckt. Auch wenn der Protagonist also dieses Mal nicht mittesten konnte – hier kommt die ultimative Empfehlung für einen Ausflug mit Hund an die Elbe: zur Entenwerder Hundewiese!

Wobei unser Anlaufpunkt eigentlich zunächst das großartige Café Entenwerder 1 darstellte, das mit exzellentem Kaffee von den Public Coffee Roasters, netten einfachen Speisen und einem konkurrenzlos-fantastischem Elb-Panorama in entspannter Umgebung ab jetzt zu meinen Lieblingsplätzen in Hamburg gehört. Und dann entdecken wir direkt nebenan am Ufer die Hundewiese, die sich an der Elbe entlang zieht. Ein schönes, mittelgroßes Plätzchen zum Spielen mit anderen Hunden. In der Kombination mit einem anschließenden Spaziergang am Kaltehofer Hauptdeich sind Café, Hundewiese und Umfeld ein wirklich schönes Ausflugsziel für einen entspannten Sonntag Vormittag. Nächstes Mal mit Hund ;)

Kommentar verfassen